Über mich

„Resilienz trainieren heißt die  eigene innere Widerstandskraft aufbauen.“

Stress bewältigen. Neue Stärke gewinnen.

Gerhard Hroß

Gerhard Hroß ist zertifizierter Resilienztrainer und ACT-Coach (Akzeptanz und Commitment). Er ist ausgebildeter Moderator für Design Thinking und Retrospektiven und übt dies regelmäßig in seinem Beruf als Kreativdirektor im Bereich Film/Fernsehen aus. Er ist außerdem Diplom-Theologe  und unterstützt in spirituell-religiösen Fragen. Dabei arbeitet er mit Methoden der „integralen Spiritualität“ nach Ken Wilber.

Schwerpunkte sind das Finden der persönlichen Lebensziele, das Entdecken der eigenen Stärke und der gesunde Umgang mit Stress. Viele Methoden sind achtsamkeitsbasiert und eröffnen einen ganz neuen Blick auf sich selbst. Durch die Trainings mit Elementen des systematischen Coachings kann jede*r wieder schnell ins Handeln kommen und ein erfülltes Leben führen.

Entspannung lernen, Lebensfreude entdecken und den eigenen Weg finden.

RESILIENZTRAINER (ALH)
AKZEPTANZ- UND COMMITMENTTHERAPIE (ACT)
SYSTEMISCHES COACHING KOMPAKT
INTEGRALE SPIRITUALITÄT
ACHTSAMKEIT UND MEDITATION (STILLE UND METTA)
AUTOGENES TRAINING, PROGRESSIVE MUSKELENTSPANNUNG
GEWALTFREIE KOMMUNIKATION
Gerhard Hroß, Resilienztrainer
Logo

Kontakt

Folgen Sie mir auf:

Gerhard Hroß

Hofangerstraße 9

85386 Eching